Johann Thießen zum Bundesvorsitzenden gewählt

LmDR Bundesvorstand Dietmar Schulmeister, Johann Thießen, Lilli Bischoff, Valentina Dederer, Ewald Oster, Walter Gauks - Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Russlanddeutsche

Bundesdelegiertenversammlung wählt neuen Vorstand Gut 90 Delegierte kamen am 13. und 14. Oktober 2018 in Fulda (Hessen) zusammen, um einen neuen Bundesvorstand der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland zu wählen und die Weichen für eine Fortführung der erfolgreichen Arbeit zu Bitte weiterlesen …

Hoffnung auf faire Rente für Spätaussiedler

Blick auf das Gebäude des Bundesrates in Berlin

Stellungnahme der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Landesgruppe Nordrhein-Westfalen (LmDR NRW) zur Entschließung des Bundesrates für mehr Rentengerechtigkeit bei Spätaussiedlern Die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Landesgruppe Nordrhein-Westfalen begrüßt die heutige Entschließung des Bundesrates, das Thema Rentengerechtigkeit für Spätaussiedler auf Bitte weiterlesen …

77. Jahrestag der Deportation von Russlanddeutschen

Am 28. August 1941 unterzeichnete das Präsidium des Obersten Sowjets der Sowjetunion den Beschluss zur Deportation von Russlanddeutschen aus den Wolgarayons. Insgesamt 894.626 Deutsche wurden nach Sibirien, Kasachstan und Mittelasien umgesiedelt oder in Arbeitslager interniert. Die Zwangsarbeiter der sogenannten Trudarmee Bitte weiterlesen …

Unvollständig seit 1985 – Wappenanbringung am Gerhart-Hauptmann-Haus

Der Chor "Echo" stimmt die Gäste auf die Wappenabringung am Gerhart-Hauptmann-Haus ein

Es ist vollbracht. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie mit über 90 Gästen wurde am 28.6.2018 das Wappen der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland an die Fassade des Gerhart-Hauptmann-Hauses (GHH) in Düsseldorf angebracht. Mit der Montage löst das GHH ein lange Bitte weiterlesen …

Musik liegt in der Duisburger Luft

Emma Brull und Dietmar Schulmeister gemeinsam mit Jungen Künstlern auf der Bühne des Liederfestivals 2018 der LmDR NRW

„Auf die Plätze, fertig …“ Treffender hätte die Solistin Maria Shefer das Liederfestival 2018 in Duisburg nicht eröffnen können. Zum vierten Mal veranstaltete die Kreisgruppe Duisburg der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, Landesgruppe Nordrhein-Westfalen (LmDR NRW), das Liederfestival. Über 100 Bitte weiterlesen …

Terminhinweis: 76. Jahrestag der Deportation der Deutschen aus Russland

Die zentrale Gedenkfeier der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland findet am 9. September 2017 ab 14 Uhr im Grenzdurchgangslager Friedland statt.   Aus Anlass des 75. Jahrestages der Deportation der Deutschen in der Sowjetunion hat die Landsmannschaft der Deutschen aus Bitte weiterlesen …