LmDR begrüßt die Benennung eines Beauftragten für deutsche Heimatvertriebene, Aussiedler und Spätaussiedler

Düsseldorf, 23.01.2018 – Die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. (LmDR) in Nordrhein-Westfalen begrüßt die heutige Entscheidung des nordrhein-westfälischen Landeskabinetts über die Benennung eines Beauftragten für die Belange der deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern. Hierzu erklärt der Landesvorsitzende der LmDR, Bitte weiterlesen …