Studieren, leben, weitergeben – Besuch beim Bibelseminar Bonn

Heute traf sich Dietmar Schulmeister mit Dr. Heinrich Derksen und Andy Wiebe vom Bibelseminar Bonn. Das Bibelseminar Bonn wurde 1993 von Pastoren und Gemeinden des Bundes Taufgesinnter Gemeinden gegründet. In den vergangenen 20 Jahren ist das BSB Ausbildungsstätte des Bundes und arbeitet in verschiedenen Projekten wie z.B. einer überregionalen Predigerkonferenz und Schulungen eng zusammen. Es ist eine berufsbildende (BAföG-anerkannte) Institution für Gemeinde und Mission. Zum Beispiel bildet sie zukünftige Pastoren, Jugendleiter, Kinder- und Jugendreferenten, Seelsorgehelfer und ehrenamtliche Gemeindemitarbeiter aus.

Im Gespräch tauschte man sich über die aktuelle Rolle der Deutschen aus Russland und der ehemaligen Sowjetunion in der deutschen Gesellschaft aus. Auch zukünftige punktuelle Zusammenarbeit wurde besprochen. Die LmDR Nordrhein-Westfalen freut sich über baldige gemeinsame Projekte.

Weitere Informationen: bsb-online.de