Eine Einladung ins Lindenthaler Veedel

Köln, 24.08.2017 – Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Heribert Hirte (CDU) präsentierte die Kölner LMDR ihre Arbeit im Veedel. In Köln leben ca. 40.000 Menschen russlanddeutscher Herkunft. Ein Grund mehr, sich über die Projekte der Landsmannschaft, aber auch über die Volksgruppe an sich zu unterhalten. Denn die Themen der Altersarmut , der unzureichenden Anerkennung der akademischen Abschlüsse aus der ehemaligen Sowjetunion sowie die fehlende nachholende Integration sind wieder auf der politischen Tagesordnung.