Ausstellungseröffnung: Die Deutschen in der Ukraine

Die Deutschen in der Ukraine: Eine zweisprachige Ausstellung über das Leben der Deutschen in der Ukraine

Herzliche Einladung zur Präsentation der Ausstellung Die Deutschen in der Ukraine am 16.11.2018 um 17:00 Uhr im Gerhart-Hauptmann-Haus. 

Mit:

  • Grußwort: Lilia Lawruk | Initiatorin und IKZ Mettmann Geschäftsführerin
  • Grußwort: Dietmar Schulmeister | LmDR e.V. in Nordrhein-Westfalen
  • Einführung: Dr. Alfred Eisfeld | Autor des Konzeptes

    und musikalischer Begleitung vom Ensemble „Sonnenstrahl“ aus der Ukraine

Die Ausstellung ist gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen. In Zusammenarbeit mit dem Rat der Deutschen in der Ukraine.