Liederfestival 2018

Banner Liederfestival 2018 der LmDR e. V. NRW in Duisburg

Herzliche Einladung zum Liederfestival 2018 Hier folgen weitere Informationen ab dem 08.04.2018. Anmeldung von Künstlerinnen und Künstler erfolgt bei Emma Brull, Vorsitzende der LmDR Duisburg.

Erstes offizielles Gespräch mit Heiko Hendriks

Heiko Hendriks im Gespräch mit dem Vorstand des LmDR e. V. NRW

Im Gespräch mit dem Beauftragten für deutsche Heimatvertriebene, Aussiedler und Spätaussiedler des Landes Nordrhein-Westfalen, Herrn Heiko Hendriks, über aktuelle Entwicklungen in der russlanddeutschen Community sowie Austausch über das Engagement der LmDR.    

Tanzfestival 2018

Tanzfestival 2018 Let´s Dance Vira Duisburg Neue Welle Russlanddeutsche

Wir tanzen um die Welt Offen für Tanzschulen und Vereine – aller Nationalitäten. Ballett, Hip-Hop, Jazz, Folklore, Kindertanz, Showtanz, Fusion-Ballett, Modern und zeitgenössischer Tanz. Alle Tanzrichtungen an zwei Tagen, auf einer Bühne. Samstag 19.05.2018 – Wettbewerb für Kinder bis 13 Jahre Bitte weiterlesen …

Tag der Neuen Heimat 2018 – Festakt für die Deutschen aus Russland

#TagderneuenHeimat Dietmar Schulmeister LmDR e. V. NRW

Am 26. Januar 2018 lud das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit dem Landesbeirat für Vertriebenen-, Flüchtlings- und Spätaussiedlerfragen die Verbände und die Vereine der Aussiedler und vor allem der Spätaussiedler zum Empfang ein, zum Bitte weiterlesen …

LmDR begrüßt die Benennung eines Beauftragten für deutsche Heimatvertriebene, Aussiedler und Spätaussiedler

Düsseldorf, 23.01.2018 – Die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. (LmDR) in Nordrhein-Westfalen begrüßt die heutige Entscheidung des nordrhein-westfälischen Landeskabinetts über die Benennung eines Beauftragten für die Belange der deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern. Hierzu erklärt der Landesvorsitzende der LmDR, Bitte weiterlesen …

Jahresabschluss in Duisburg

Das ereignisreiche Jahr 2017 beendete unsere Kreisgruppe mit zwei Weihnachtsfeiern: eine für Erwachsene am 9. Dezember und die andere für Kinder am 17. Dezember. Die Älteren durften sich über eine Theatervorführung erfreuen, die Jüngeren besuchte der Weihnachtsmann. In Form eines Bitte weiterlesen …

Gut besuchte Weihnachtsfeier in Unna

Schon viele Jahre in Folge lädt unsere Ortsgruppe alle zu ihrer Weihnachtsfeier ein. Und so haben wir uns auch in diesem Jahr am 9. Dezember im Bürgerhaus Kamen­Methler getroffen. Zu Beginn der Feier begrüßte die Vorsitzende der Ortsgruppe, Irina Bestvater, Bitte weiterlesen …

„Mit Deinen Augen“ erfolgreich abgeschlossen

Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ wurde in Köln-Chorweiler von der Jugend LmDR NRW in Kooperation mit GAG Immobilien AG und der Freie Waldorfschule Köln das Projekt „Mit Deinen Augen“ initiiert und erfolgreich durchgeführt. Dreizehn Jugendliche im Alter von 13-15 Bitte weiterlesen …

Mein Beitrag zur Demokratie!

Im Rahmen der Seminarreihe 2017 zur politischen Bildung veranstaltete die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen am 2. Dezember dieses Jahres eine eintägige Multiplikatorenschulung. Gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen fand das Seminar in Gerhart-Hauptmann-Haus in Düsseldorf Bitte weiterlesen …

Studieren, leben, weitergeben – Besuch beim Bibelseminar Bonn

Heute traf sich Dietmar Schulmeister mit Dr. Heinrich Derksen und Andy Wiebe vom Bibelseminar Bonn. Das Bibelseminar Bonn wurde 1993 von Pastoren und Gemeinden des Bundes Taufgesinnter Gemeinden gegründet. In den vergangenen 20 Jahren ist das BSB Ausbildungsstätte des Bundes und Bitte weiterlesen …

Duisburg: Oktoberfest, Comedy und Märchenaufführung

LmDR Duisburg Emma Brull Russlanddeutsche Deutsche aus Russland

Die Aktivitäten der Kreisgruppe im Herbst 2017 Am 2. September führten die Eheleute Olga und Anton Sali-Becker einen Comedy-Abend mit vielen kurzen Sketchen und Akkordeon-Musik durch. Am 21. Oktober 2017 wurde im Internationalen Zentrum wie gewohnt unser Oktoberfest gefeiert, zu Bitte weiterlesen …

Köln: Beim Fest der Heiligen Hedwig

Köln Ausflug Kölner Dom Landsmannschaft der Deutschen aus Russland LmDR NRW Nordrhein-Westfalen Russlanddeutsche

Die beliebteste Sehenswürdigkeit Deutschlands, den Kölner Dom, besuchen jedes Jahr mehr als sechs Millionen Touristen. Doch dieses Mal kamen die Mitglieder der Kölner Ortsgruppe nicht aus touristischer Neugier hierher. Sie waren vielmehr von Pfarrer Rainer Hoverath zum Fest der Heiligen Bitte weiterlesen …

Es ist Zeit: Auch für die Deutschen aus Russland – Im Gespräch mit Kerstin Griese MdB

Kerstin Griese SPD Dietmar Schulmeister Deutsche aus Russland Russlanddeutsche LMDR Landsmannschaft NRW

Die Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales im 18. Deutschen Bundestag, Kerstin Griese MdB (SPD), lud zu einem Gespräch über die soziale Lage der Russlanddeutschen ein. Das Fremdrentengesetz (FRG) und darum, wie man das Engagement für die Demokratie fördern kann, waren Bitte weiterlesen …

Gedenkveranstaltung in Gelsenkirchen: „Gegen das Vergessen“ – die Opfer sind unter uns

„Gegen das Vergessen“ heißt das Motto der Gedenkveranstaltungsreihe in Nordrhein-Westfalen, die am 26. August 2017 mit einer Gedenkfeier der Ortsgruppe Gelsenkirchen der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland gestartet ist. Das Vorhaben hat der Gelsenkirchener Vorsitzende Dr. Alexander Morasch ins Leben Bitte weiterlesen …